Nähen für Babys und Kleinkinder

Strahlende (Kinder)Augen sind somit das Schönste, was ich mir als Reaktion auf meine selbstgemachten Stofftiere wünschen kann (meist freuen sich nicht nur die beschenkten Kinder, sondern auch die dazugehörigen Eltern :-)). Ich nähe gerne für Kinder, denn Kinder spielen mit ihren Spielsachen und stellen sie meist nicht nur ins Regal und freuen sich sie anzuschauen und das ist es doch, was man sich als kreative Person wünscht.

 

Welcher Stoff? Welche Füllung?

Für Babys und Kleinkinder nutze ich gerne Fleece - es ist kuschelig, weich und lässt sich einfach waschen. Zusätzlich nutze ich einfache bunte Baumwollstoffe. Jeder Stoff sollte vorher gewaschen werden.

Als Füllung nehme ich immer Bio Füllwatte und falls notwendig Silikongranulat (das ist weich, gibt aber trotzdem Stabilität).

 

Nähen

Grundsätzlich sind alle Stofftiere mit der Nähmaschine genäht - teilweise müssen jedoch Körperteile wie z.B. Arme von Hand angenäht werden.

Wichtig finde ich zusätzlich, dass alle Körperteile sehr fest angenäht bzw. direkt in maschinengenähte Nähte integriert werden - Kinder gehen nicht unbedingt vorsichtig mit Spielzeug um und es ist für ein Kind sicherlich nicht angenehm, wenn dem Lieblingsteddy beim Spielen der Arm abgeht. Trotzdem sollte, insbesondere vor und nach dem Waschen der Tiere stets nachgeschaut werden, ob alle Nähte noch in Takt sind - insbesondre handgenähte Nähte.

 

Augen und Gesichter

Augen und Gesichter sticke ich für Kinder immer von Hand. Gerade Kleinkinder können Teile, die sich versehentlich gelöst haben, sehr schnell verschlucken. Außerdem haben selbstgenähte Gesichter meiner Meinung nach mehr Charakter ;-)

 

Je nach dem was sich die Eltern oder das jeweilige Kind wünscht nähe ich Kuscheltiere oder Schnuffeltücher. Bei Schnuffeltüchern sollten die Eltern, oder wer gerade auf das Kind aufpasst - also auch Omas und Opas - immer darauf aufpassen, dass sich das Kind nicht damit zudeckt und eventuell erstickt oder in Panik gerät - auch mit aus diesem Grund mache ich Schnuffeltücher nie besonders groß.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0