Valentinstagstassen

Alle Jahre wieder - der Valentinstag :-) Für Männer ist es meist etwas einfacher - ein Strauß Blumen zeigt ziemlich gut wie lieb man jemanden hat... aber für Frauen... was soll ich da schenken? Es soll die Liebe ausdrücken, aber nicht zu kitschig sein. Es soll möglichst praktisch sein, für den täglichen Gebrauch und nicht nur ein Staubfänger im Regal. Es soll trotz Allem aber ausdrücken wie lieb man den Partner hat.... hmmmm schwere Sache


Ich habe mich dieses Jahr für selbst gestaltete Tassen entschieden - fürs Büro. Darum soll es zwar eine "Liebesnote" haben, aber auf keinen Fall zu kitschig sein - kommt in der Firma nicht unbedingt gut ;-)

Ich habe zwei Tassen bemalt / beschriftet.

Die linke Tasse trägt den Spruch "May your day be filled with LOVE and HAPPIENESS", die rechte einfach nur eine Sonne und "Keep Smiling".

In beiden Tassen habe ich "I (Herz) You" geschrieben. Da mein Mann Rechtshänder ist steht es natürlich so, dass er es lesen kann, wenn er die Tasse in der rechten Hand hält. (bei Linkshändern müsste es natürlich auf der anderen Seite stehen.

Aber das ist noch nicht alles. Auf der linke Tasse steht zusätzlich zu "LOVE and HAPPIENESS" noch "Keep calm it's almost FRIDAY" :-) Gerade im Geschäft wird der Freitag doch wie kein anderer Tag der Woche herbeigesehnt, oder etwa nicht? :-)

Für die rechte Tasse habe ich noch etwas witziges hinzugefügt - eien Art Füllstandsanzeige für Kollegen - ist die Tasse noch voll "Bitte nicht ansprechen, der Besitzer der Tasse ist noch nicht auf dem notwendigen Koffeinlevel" :-) hihi fand ich witzig :-)

Die Tassen sind Standardtassen eines bekannten Schwedischen Möbelhauses :-) (Leider gab es weiße Tassen nur mit den Dreiecken oben am Rand - ich wollte aber weiße - natürlich ist das auch auf jeder anderen Tassenfarbe möglich). Gemalt sind die Tassen mit einfachen Porzellanfarben von Buttinette. Die funktionieren Kinderleicht - einfach mit dem Filzstift aufmalen, gut trocknen lassen und anschließend 60-90 Minuten bei 160 Grad im Backofen einbrennen. Laut Anleitung ist die Farbe Spülmaschinenfest - damit habe ich jedoch eher schlechtere Erfahrungen mit anderen Produkten - nach und nach ist die Farbe immer verblasst. Mal abwarten wie es diesmal hält. Ansonsten ist ja nächstes Jahr wieder ein Valentinstag.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Jasmin (Samstag, 14 Februar 2015 16:10)

    Super Idee und wer sich darüber nicht freut, also ich freue mich über jede Tasse :-)