WauWau

Meine kleine Nichte ist begeistert von Hunden - je größer desto besser :-) Da sie jedoch keinen eigenen - lebendigen - haben kann, dachte ich zu Ostern ist ein Hund genau das richtige :-) ein GROßER Hund :-)

Dieser liebenswürdige und stubenreine Kerl ist ungefähr Kniehoch - eines Erwachsenen, nicht Kniehoch meiner 2 jährigen Nichte (das wäre ja nur ein Chiwawa :-)) - und aus einem Badelaken eines schedischen Möbelhauses genährt. Die Stoffmenge hat gerade so gereicht.

Ursprünglich heißt das Kerlchen Sidney und ist von Helen von Bustle&Sew - insgesamt habe ich das Schnittmuster aber 4 x um 141% vergößert.

Damit er stehen kann - zumindest halbwegs - habe ich die Beine bis etwa zum Knie mit hartem Granulat gefüllt. Der Rest des Körpers ist fest mit normaler Stopfwolle gestopft.

Da gestickte Augen bei dieser Größe zumeist nicht sehr gleichmäßig werden (und da meine Nichte nun nicht mehr so klein ist) habe ich mich diesmal für 16 mm Plastikaugen entschieden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    jasmin (Freitag, 03 März 2017 11:07)

    guten tag
    ich würde gerne diesen Hund nachmachen.
    Haben sie das Schnittmuster?
    würde mich auf eine Antwort freuen
    lg jasmin