Auf den Zug gekommen...

Mein Schwiegeronkel hat im Sommer Geburtstag - einen runden... was schenkt man da? Was schenkt man jemandem, der schon alles hat? Ok, sein absolutes Hobby sind Eisenbahnen - nicht nur die in H0 sondern insbesondere die, die man selbst fahren kann - von Gartenbahnen bis zur großen Dampflock. Die können wir ihm leider nicht schenken, aber ein passendes Band für seine Kamera - damit er auch stilecht die Dampfrösser aufs Bild bannen kann :-)

 

Gewebt ist das Band in Double Face Technik - heißt auf der einen Seite ist das Band schwarz mit weißer Lock und auf der anderen Seite genau andersherum. Beide Seiten sehen somit gleich gut aus.

Das Band ist in GTT selbst designt und besteht aus insgesamt 52 Brettchen. Abgebildet ist eine Lock mit Tender und insgesamt 3 Personenwagen. Ok alles ziemlich vereinfacht aber man kann, glaube ich zumindest, den Zug erkennen.

Eine Herausforderung war die Aufhängung bzw. der Übergang zwischen Band und Kamera. Hierfür habe ich eine Lösung mit Karabinerzwischenstücken gewählt - so kann er das Band auch umdrehen.

Alle Bänder sind vernäht (hat gerade noch zwischen die Nähmaschine gepasst) so dass nichts reißen kann.

 

Ich hoffe es gefällt ihm :-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0